Öffentliche Gemeinderatssitzung am 15.11.2011

Feststellung der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2010

Das Haushaltsjahr 2010 war durch die Rezession und dem daraus folgenden Rückgang der Steuereinnahmen mit beeinflusst. Bereits begonnene oder auf den Weg gebrachte Maßnahmen konnten nicht verschoben werden, so dass bei der Aufstellung des Haushaltsplans mit einer negativen Zuführungsrate vom Vermögenshaushalt an den Verwaltungshaushalt von 912.000,- Euro gerechnet wurde.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 18.10.2011

Beratung und Verabschiedung des Kultur- und Nutzungsplanes für das Forstwirtschaftsjahr 2012

Das Kreisforstamt hat dem Gemeinderat den Entwurf des Kultur- und Nutzungsplanes des Stadtwalds Trochtelfingen für das Forstwirtschaftsjahr 2012 vorgelegt. Nach der Planung werden im nächsten Forstwirtschaftsjahr 13.800 fm Holz eingeschlagen, davon 8.070 fm Nadelholz und 5.730 fm Laubholz. Von der Gesamtnutzung entfallen auf die Vornutzung 10.400 fm und auf die Hautnutzung 3.400 fm. Als Buche-Brennholz werden wieder 3.080 fm bereitgestellt.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 04.10.2011

Beratung und Beschlussfassung zur Neufassung der Feuerwehrsatzung

Die Feuerwehrsatzung regelt entsprechend den Vorgaben des Gesetzes die Organisation der Gemeindefeuerwehr und deren Gliederung und Verwaltung. Das Feuerwehrgesetz des Landes Baden-Württemberg wurde am 09.04.2010 neu bekanntgemacht. Die Rechtsänderungen machen eine Überarbeitung der Feuerwehrsatzung erforderlich. Auf der Grundlage der vom Gemeindetag Baden-Württemberg erstellten Mustersatzung hat die Verwaltung den Entwurf einer neuen Feuerwehrsatzung für die Stadt Trochtelfingen erarbeitet.

Öffentliche GEmeinderatssitzung am 27.09.2011

Vergabe von Arbeiten zur Straßenunterhaltung

Im Haushaltsjahr 2011 sind für die Unterhaltung von Gemeindestraßen 150.000,- Euro finanziert. Darüber hinaus steht aus dem Vorjahr noch ein Haushaltsrest von 51.000,- Euro zur Verfügung, so dass für die Straßenunterhaltung in diesem Jahr insgesamt 201.000,- Euro finanziert sind. Nach Abzug der bereits angefallenen Kosten von rund 26.000,- Euro können jetzt noch 175.000,- Euro für größere Unterhaltungsmaßnahmen investiert werden.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 19.07.2011

Bekanntgabe eines Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung

Aus der letzten nichtöffentlichen Gemeinderatssitzung am 28.06.2011 wurde vom Bürgermeister bekanntgegeben, dass der Gemeinderat den Kauf des Grundstücks Lindenplatz 5 durch die Stadt Trochtelfingen beschlossen hat. Das auf diesem Grundstück stehende Gebäude wird abgebrochen. Der Gehweg wird an dieser Stelle verkehrsgerecht ausgebaut. Über die endgültige Nutzung des Platzes entscheidet der Gemeinderat später.

Schülerferienprogramm 2011 verfügbar

Das aktuelle Schülerferienprogramm 2011 ist verfügbar und kann als PDF Datei heruntergeladen werden.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 28.06.2011

Baukostenabrechnung Rappelkiste

Die Verwaltung hat dem Gemeinderat die Baukostenabrechnung für die neue Kinderkrippe „Rappelkiste“ vorgelegt. Die Kosten für den Grunderwerb, die komplette Möblierung von zwei Gruppen und für kleinere Umbaumaßnahmen betragen 256.680,94 Euro.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 14.06.2011

Vergabe der Arbeiten zur Erschließung (Kanal, Wasser, Straße) des Neubaugebiets „Grehenbergle-Nord“

Die Arbeiten zur Erschließung des Neubaugebiets „Grehenbergle-Nord“ waren ab 29.04.2011 in den Tageszeitungen und im Staatsanzeiger Baden-Württemberg öffentlich ausgeschrieben. Die Submission erfolgte am 24.05.2011. Im Submissionstermin lagen Angebote von 10 Firmen vor. 7 Firmen haben auch Nebenangebote technischer oder anderer Art abgegeben. Die Angebotspreise differieren zwischen 491.550,87 Euro und 355.921,65 Euro.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 24.05.2011

Vergabe von Gerüst-, Zimmer-/Dachdeckungs-, Klempner- und Gipserarbeiten im Zuge der Renovierung am Schloß

In der Sitzung am 01.02.2011 wurde der Gemeinderat von Herrn Architekt Winfried Winkelmann über den Stand der Sanierungsarbeiten am Schloß informiert. Als die nächsten Schritte wurde die beschränkte Ausschreibung der Leistungen zur Anbringung eines Gerüsts am gesamten Gebäude, der Arbeiten zur Sanierung des Dachgebälks und der Dachdeckung sowie die Putz-, Stuck- und Anstricharbeiten beschlossen.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 10.05.2011

Bericht zum Abschluss des Waldhaushalts im Forstwirtschaftsjahr 2010

Der Wirtschaftsplan 2010 für den Stadtwald wurde vom Gemeinderat in der Sitzung am 06.11.2009 beschlossen. Auf der Grundlage der seinerzeitigen Planzahlen wurde mit einem Überschuss in Höhe von 40.120 € gerechnet. Nach dem jetzt vorliegenden Abschluss beträgt der tatsächliche Überschuss 234.994 €.