Pfarrscheuer

´
Pfarrscheuer

Erbaut 1838. Sie diente zur Unterbringung der Feldfrüchte, die zum größten Teil aus den Zehntabgaben stammten. Die Pfarrscheuer wurde Ende der 1980-er Jahre im Rahmen der Stadtkernsanierung umfangreich renoviert.